Spieler gesucht!!

Die 2. Herren Manschaft ist auf der Suche nach neuen Spielern. Das Team spielt auch in der nächsten Saison in der Herren Landesklasse Gr. 6. Gerne könnt Ihr einfach zu uns ins Traning kommen oder per Mail Kontakt mit  lukas.coulon(..at..)tischtennis-sindelfingen.de aufnehmen.

Wir freuen uns auf Euch!

Sponsoren

Mittwoch, 16 Oktober 2019

(tho) Gut gespielt, aber trotzdem verloren – die Sindelfinger Tischtennis-Frauen II konnten erhobenen Hauptes die Heimfahrt aus Süßen antreten. Bei der 5:8-Niederlage verkaufte sich jede Spielerin gut. Bei den Landesliga-Frauen und den Männern I in der Verbandsklasse lief es noch besser: Mit ihren Erfolgen behielten sie ihre blütenweiße Weste.

weiterlesen ...

(tho) Die Tischtennisfrauen des VfL Sindelfingen gehen in der dritten Bundesliga schweren Zeiten entgegen. Bei der Auswärtstour nach Bayern setzte es ohne Xu Yanhua gegen die Teams aus Schwabhausen (2:6) und Kolbermoor (1:6) recht deutliche Niederlagen, die den VfL nunmehr in den Besitz der roten Laterne brachten.

weiterlesen ...

(tho) Drei Spiele – drei Siege: Der Saisonauftakt der Sindelfinger Verbandsklasse-Männer hätte besser nicht ausfallen können. Am dritten Spieltag setzte das Team um Neuzugang Pawel Piotrowski mit einem in der Höhe unerwarteten 9:1-Erfolg beim SC Staig II ein Ausrufezeichen. Auch die Damen III in der Landesliga starteten erfolgreich in die Saison.

weiterlesen ...

(tho) Im badischen Dietlingen trafen sich nach der Sommerpause die jeweils besten zwölf Damen und Herren zum baden-württembergischen Ranglistenfinale. Bei der zweitägigen Veranstaltung unter Gesamtleitung des Holzgerlingers Bernd Kaltenbach (Vizepräsident Sport Tischtennis Baden-Württemberg) nahemn auch die beiden Sindelfinger Drittligaspielerinnen Melanie Strese und Hannah Sauter teil.

weiterlesen ...

(tho) Getreu dem Motto „Aller Anfang ist schwer“ gab es zum Saisonauftakt für die Sindelfinger Tischtennisfrauen in der dritten Liga und der Regionalliga in fremden Hallen nichts zu holen. In Langweid setzte es für das Drittligateam ohne Xu Yanhua die Höchststrafe, eine Liga tiefer mussten die Frauen II beim TTC Mülheim-Urmitz/Bahnhof mit 1:8 die Stärke des Gegners anerkennen.

weiterlesen ...

(tho) Die Sindelfinger Tischtennisfrauen gehen am 9. September in ein Drittligajahr, das nach eigenem Bekunden wohl das schwierigste seit dem Aufstieg im Jahr 2014 werden dürfte. Für Oliver Appelt, den langjährigen Frauentrainer beim VfL, zählt dabei nur der Klassenerhalt. Neben dem Bundesligisten stehen beim VfL insbesondere noch die Regionalliga-Frauen und die Männer I in der Verbandsklasse im Fokus.

weiterlesen ...